SANIERUNGSMANAGEMENT
AUS EINER HAND!

Viele Leistungen, eine Telefonnummer.

Santec Farbkonzepte GmbH ist
ein Generalunternehmen für die Bausanierung
von Aus- und Umbauten

devider

Projektentwicklung und Projektmanagement aus einer Hand

Die Besonderheit bei einem Bau Generalunternehmen ist, dass man das gesamte Bauvorhaben oder die Sanierung aus einer Hand bekommt. Das heißt, dass viele zeitintensive und kostspielige Abstimmungsprozesse zwischen den einzelnen Gewerken durch den Einsatz eines Generalunternehmers wegfallen. Genau das bieten wir Ihnen.

  • Wir führen die Konstruktionspläne der Architekten aus.
  • Wir übernehmen die komplette Organisation der Baustelle.
  • Wir koordinieren und organisieren alle unterschiedlichen Gewerke.

Die Leistungsbereiche, die wir mit der eigenen Firma nicht abdecken können, erledigen wir mit unseren zuverlässigen Kooperationspartnern und Spezialfirmen.

Was ist ein Generalunternehmer? 

Ein Generalunternehmer für den Bau ist ein Unternehmen, welches die gesetzliche Haftung für ein Bauprojekt bzw. ein Sanierungsprojekt und das komplette Projektmanagement übernimmt. Der Bauherr schließt mit dem Generalunternehmen einen Vertrag über die Gesamtleistungserbringung und diese steht somit voll in der Verantwortung. Damit haftet das Generalunternehmen auch für den Arbeitslohn von Subunternehmern. Alle Leistungsbereiche, die der Auftragnehmer nicht selbst erbringen kann, kann er an Subunternehmer weiter geben. Die Haftung gegenüber dem Bauherren behält er dabei.

 Generalunternehmen Vor- und Nachteile

 Für den Bauherren stellt sich am Anfang eines Projektes immer die Frage ob er die Gewerke über die Einzelvergabe oder über einen Generalunternehmer koordiniert. Um Ihnen die Entscheidung zu erleichtern, möchten wir Ihnen kurz die Vor- und Nachteile beleuchten.

Vorteile:

  • Sicherstellung der termingerechten Fertigstellung
  • Nur ein Ansprechpartner
  • Zeitersparnis
  • Der Bauherr hat nur einen Vertrag und kann damit viele Risiken ausschließen.
  • Kosteneinsparung beim Architekturbüro, da die Koordination der Gewerke nun vom Generalunternehmen übernommen wird.
  • Kostenvorteil bei Subunternehmern durch bessere Einkaufskonditionen.

Nachteile:

  • Etwas höhere Kosten, da die Koordination und Organisation vom Generalunternehmer übernommen wird. Das kostet Zeit und damit Geld. Außerdem wird somit dem höheren Risiko, das das Unternehmen übernimmt Rechnung getragen. Die Mehrkosten relativieren sich aber durch die günstigeren Einkaufskonditionen bei den Subunternehmen.
  • Geringere Involvierung in die einzelnen Bereiche, was möglicherweise weniger planerische Freiheit bedeutet.
devider

Erfahren sie mehr über unsere Handwerksleistungen

Sanierungsmanagement aus einer Hand

Viele Leistungen, eine Telefonnummer.

Aktuelles

devider

Das Neueste rund um Sanierung, Malerhandwerk und unseren Betrieb.

Alle Artikel

Viele Leistungen, eine Telefonnummer.

devider

   +49 (0) 211/ 336 77 62